Frühlingserwachen

06.04.2015

facebook-post
facebook-post

Es ist der erste Tag des Jahres, der geradezu danach verlangt, ihm das Attribut "Frühlings-" hinzuzusetzen. Noch zeigt sich der Morgen grau wie die Tage zuvor, doch nur der letzte Nebelfetzen über der erwachenden Welt hält das Scheinen zurück. Es ist eine Frage von Augenblicken, bis er den Kampf mit der wieder erstarkten Sonne verlieren wird. Sie wühlt sich durch den Schleier, bricht sich ihren Weg.​.​.

Und dann ist es soweit: Durch das Fenster ergießt sich ihr Licht in mein Zimmer, lässt alles erstrahlen.

"Was soll denn DIE Scheiße jetzt?​!​"

Ich lasse mal die Rollläden runter.